BuchOtto Habla

Die Deponie
Otto Habla



Umweltschutz, Umweltkriminalität, Versicherungsbetrug und Hochseekriminalität sind die spannenden Themen von Otto Habla´s Erstlingsroman "Die Deponie".
Buch


Die CHEMOG, ein Chemieunternehmen in Deutschland sitzt auf einer alten Giftmülldeponie zweifelhaften Ursprungs. Aktivitäten von Umweltschutz- organisationen zwingen sie, die Deponie zu entsorgen, - möglichst kostengünstig. Sie beauftragen ein Entsorgungsunternehmen, das den giftigen Müll durch ein griechisches Schifffahrtsunternehmen nach Afrika verschiffen lässt, - möglichst kostengünstig.

Robert Makinsen, ein Journalist aus Hamburg führt eine Recherche über die Praktiken der modernen Frachtschifffahrt durch. Um einen möglichst realistischen Eindruck zu bekommen, heuert er mit gefälschten Papieren auf einem Schiff an. Robert ahnt nicht, welche Gefahren auf ihn lauern…




Erhältlich als E-Book bei allen namhaften Anbietern

THALIA                   AMAZON


© 2014 - Otto Habla